wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Aristo

Ariosto, Ludovico
Ludovico Ariosto
Ludovico, italienischer Dichter, * 8. 9. 1474 Règgio nellEmìlia,  6. 7. 1533 Ferrara; mit ihm wird der Beginn der Renaissance-Komödien gesetzt, die nach den Vorbildern von Plautus und Terenz entstanden, ferner schrieb er antikisierende Episteln, Satiren und Lyrik; gilt als der Vollender der italienischen Renaissance; bedeutendstes Werk ist der „Orlando furioso“ 15161532, deutsch „Der rasende Roland“; die Liebesleidenschaft Rolands erscheint hier als Wahnsinn, der Ernst wird aber in Ironie und Parodie aufgelöst.
Total votes: 49