Lexikon

Azren

portugiesisch Açores, auch Habichtsinseln, Gruppe von 9 portugiesischen Inseln im Atlantischen Ozean, die sich über 370 km Entfernung in drei Gruppen anordnen: im Osten São Miguel (Hauptstadt Ponta Delgada) und Santa Maria, in der Mitte Terceira, Pico, Faial, São Jorge und Graciosa, im Nordwesten Flores und Corvo, zusammen 2335 km2, 238 000 Einwohner; schwarzes vulkanisches Gestein (höchster Vulkan: Pico Alto, 2351 m) und heiße Quellen deuten auf ihren Ursprung; subtropisches Klima, oft stürmische Winde, ungleichmäßige Niederschläge, üppige Vegetation. Die Bevölkerung setzt sich aus den Nachfahren der portugiesischen, spanischen, flämischen und irischen Siedler sowie aus Schwarzen und Mulatten zusammen; Anbau von Getreide, Gemüse, Zitrusfrüchten, Tabak, Tee; Großgrundbesitz; Viehzucht (besonders Rinder); Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Herstellung von Textilien, Spitzen und Tonwaren; verwaltungsmäßig in drei Distrikte unterteilt, deren Hauptstädte, Ponta Delgada, Angra do Heroísmo und Horta, zugleich die wichtigsten Häfen sind; Fremdenverkehr; besondere Bedeutung als Flotten- und Luftstützpunkt (USA); starke Auswanderung. Die Azoren waren schon den Karthagern, Normannen und Arabern bekannt; 1431 von den Portugiesen wiederentdeckt, die mit der Besiedlung der unbewohnten Inseln begannen.
sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Auf der Suche nach Magrathea

Das Geschäft lief glänzend. Magrathea war der vermutlich reichste Planet der Galaxis. Die Arbeit der Hyperraum-Ingenieure war komplex und gefährlich: Unfassbare Mengen an Materie mussten durch eigens kreierte Weiße Löcher angesaugt werden, um die Luxus-Traumplaneten für die Superreichen der Galaxis zu bauen. Jeder Wunsch wurde...

Solar, Sonnenenergie, Wüste
Wissenschaft

Mit Sonnenenergie durch die Wüste

Bei internationalen Wettkämpfen treten solarbetriebene Rennwagen gegeneinander an. Wüstenstraßen werden dabei zu Teststrecken für neue Solartechnologien. von RAINER KURLEMANN Wer in Marokko Auto fährt, erlebt viele Überraschungen. Das Königreich ist ein modernes Land, trotzdem trifft man auf den Straßen so manchen Eselskarren und...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch