wissen.de
Total votes: 55
LEXIKON

biolgisch-dynmischer Landbau

anthroposophischer Landbau
begründet 1924 von R. Steiner; Kennzeichen sind die Nutzbarmachung kosmischer Kräfte bei Aussaat, Pflege und Ernte der Kulturpflanzen, die Anwendung von speziellen Boden- und Pflanzenpräparaten und die Ausgestaltung einer in sich geschlossenen Betriebsorganisation (bestehend aus den Gliedern Boden, Pflanze, Tier und Mensch). biologischer Landbau.
Total votes: 55