wissen.de Artikel

Bioanbau ist Umweltschutz

Bioland ist nach eigenen Angaben der größte ökologische Anbauverband in Deutschland. Die Richtlinien von Bioland sind in vielen Punkten strenger als die der EU-Öko-Verordnung. 4.500 Biobauern und 706 Lebensmittelhersteller arbeiten nach den Bioland-Richtlinien, so der Verband. wissen.de sprach mit Bioland-Präsidenten Thomas Dorsch.

aus der wissen.de Redaktion

Der Anteil der Bioware ist im vergangenen Jahr um 16 Prozent gewachsen. Stimmt Sie dieser Trend glücklich?

Ein Wachstum bedeutet auch eine Zunahme an biologisch wirtschaftenden Erzeugerbetrieben und ökologisch bewirtschafteter Fläche. Dies begrüßt Bioland ausdrücklich. Schließlich ist die Weiterentwicklung des organisch biologischen Landbaus eines unserer wichtigsten Ziele.
Bedauerlich ist jedoch, dass zwar die hohen Umsatzzuwächse in Deutschland generiert werden, jedoch in unseren Regionen kaum Bauern auf die ökologische Wirtschaftsweise umstellen. Während in Deutschland die Umstellungsförderung und Honorierung besonderer Umweltleistungen gekürzt wurde, unterstützen Nachbarländer wie Polen und Österreich ihre Bauern bei der Umstellung und der Belieferung des deutschen Marktes.

Wer sind Ihre Abnehmer? Wo verkaufen Sie Ihre Produkte?

Die Biolandbauern und Lebensmittelverarbeitungsbetriebe entscheiden eigenständig, an wen sie ihre Biolandprodukte verkaufen. Biolandprodukte erhalten Konsumenten sowohl Ab-Hof, in Naturkostfachgeschäften, in Biosupermärkten und auch im Lebensmitteleinzelhandel.

Findet man Bioland-Ware auch bei Aldi, Lidl und Co.?

In der Regel werden Biolandprodukte nicht über Discounter vermarktet. Es wurden jedoch in den vergangenen Jahren in einzelnen Regionen Bioland-Kartoffeln über Aldi abgesetzt. Die klare Differenzierung zwischen "Billig-Bio"  im Discount und der Qualitätsstrategie von Bioland und Fachhandel schließt jedoch die Vermarktung von Bioland-Produkten über den Discount aus.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren