Lexikon

Black Power

[
ˈblæk ˈpauə; englisch, „Schwarze Macht“
]
Image
Copyright Issues
Black Power: Zeichen
Black Power
Die US-amerikanischen Athleten Tom Smith und John Carlos erheben 1968 bei der Siegerehrung während der Olympischen Sommerspiele in Mexiko ihre schwarz behandschuhten Hände zum »Black-Power-Zeichen«.
1966 von S. Carmichael in Anlehnung an den gleichnamigen Roman von R. Wright kreierter Slogan, der als Kampfbegriff zum Synonym für die politischen Forderungen der militanten schwarzen Bürgerrechtsbewegung der USA wurde.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z