wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Columbus

[
kəˈlʌmbəs
]
Name des europäischen Weltraumlabors, das am 7. Februar 2008 mit dem Spaceshuttle Atlantis zur Internationalen Raumstation ISS gestartet wurde. Columbus ist das erste europäische Raumlabor für die Langzeitforschung unter Weltraumbedingungen und soll etwa zehn Jahre im All arbeiten. Es ist mit Gesamtkosten von 880 Mio. Euro der größte Beitrag der Europäischen Weltraumorganisation ESA für die ISS und umfasst insgesamt zehn Module für u. a. Experimente aus den Material- und Lebenswissenschaften, der Flüssigkeitsforschung und zur Entwicklung neuer Technologien.
Total votes: 20