wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Eukalptus

[
das; griechisch
]
Eucalyptus
Gattung der Myrtengewächse; Heimat: Australien, jetzt in allen warmen Zonen angebaut. Die meisten Eukalyptusarten sind raschwüchsige, sehr hartholzige hohe Bäume. Der Rieseneukalyptus, Eucalyptus amygdalina, ist über 150 m hoch (Stammesumfang am Boden 30 m). Der Fieberbaum, Eucalyptus globulus, senkt durch seinen Wasserbedarf den Grundwasserspiegel und trocknet so die Brutplätze der Malaria-Mücke aus. Verwendung finden sowohl das Holz als auch die stark riechenden ätherischen Öle.
Eukalyptus
Eukalyptus
Die meisten Eukalyptusarten sind raschwüchsige, sehr hartholzige hohe Bäume.
Fieberbaum
Fieberbaum
Fieberbaum, Eucalyptus globulus
Total votes: 29