Lexikon

Fischhof

Adolf, österr. Politiker, * 8. 12. 1816 Alt-Ofen, Ungarn,  23. 3. 1893 Emmersdorf bei Klagenfurt; Arzt, durch seine Rede am 13. 3. 1848 Führer der liberalen Studentenschaft u. Initiator der Märzrevolution; Obmann des Wiener Sicherheitsausschusses u. Abg. des Wiener u. Kremsierer Reichstages. Er war seit 1849 nicht mehr politisch aktiv, trat in seinen Schriften für die Föderalisierung der Monarchie ein.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte