wissen.de
Total votes: 52
LEXIKON

Geschlechtsmerkmale

die das männliche vom weiblichen Lebewesen unterscheidenden Merkmale, die den Geschlechtsunterschied (Geschlechts-, Sexualdimorphismus) ausmachen. Primäre Geschlechtsmerkmale sind die unterschiedlichen Geschlechtsorgane; sekundäre Geschlechtsmerkmale sind z. B. unterschiedliche Gestalt und Größe, Haarbildung, Farbe, Instinkte und seelische Eigenschaften; bei der Frau Brüste, Fettpolster, zarterer Bau, beim Mann Adamsapfel, tiefe Stimme, Bartwuchs u. a. Die Ausbildung der sekundären Geschlechtsmerkmale wird beim Menschen durch Hormone der Geschlechtsdrüsen geregelt.
Total votes: 52