wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Gothaer Versicherungsgesellschaften

von E. W. Arnoldi zwischen 1820 und 1830 in Gotha gegründete Gruppe von Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit. Zu ihnen gehören u. a.: die Gothaer Lebensversicherung a. G., gegründet 1827, seit 1946 in Göttingen; Gothaer Versicherungsbank Versicherungsverein a. G., seit 1946 in Köln; Gothaer Transport- und Rückversicherungs AG, Köln; in den 1990er Jahren stark umstrukturiert, bietet heute unter dem Dach der Gothaer Versicherungsbank VVaG Versicherungsschutz, Vorsorgestrategien und Vermögensberatung; Beitragseinnahmen des Konzerns 2009: 4,19 Mrd. Euro, 5400 Beschäftigte.
Total votes: 30