wissen.de Artikel

Umzug nach Fernost

In den Fernen Osten überzusiedeln ist eine reizvolle und herausfordernde Aufgabe. Schließlich prallen hier nicht nur unterschiedliche Sprachen aufeinander. Auch unterschiedliche Kulturen, Gesetze und Gebräuche verlangen dem Reisenden ab, sich Zeit zur Eingewöhnung zu nehmen. Zudem existiert in vielen Ländern auch eine andere Infrastruktur. Als Westeuropäer muss man unter Umständen gewisse Abstriche hinnehmen.

wissen.de Redaktion

China und Japan

Im Folgenden bieten wir Ihnen Informationen zu den wichtigsten Bereichen, über die Sie Bescheid wissen sollten. Die Übersicht konzentriert sich dabei auf die zwei für Übersiedler wohl bedeutendsten asiatischen Länder: China und Japan.

Das könnte Sie auch interessieren