Lexikon

Haeften

Werner Karl von, deutscher Widerstandskämpfer, * 9. 10. 1908 Berlin,  20. 7. 1944 Berlin; Sohn von Hans von Haeften, Bruder von Hans Bernd von Haeften; Syndikus; Ordonnanzoffizier des Obersten Graf Schenk von Stauffenberg; war mit diesem beim Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 in der Wolfsschanze und wurde um Mitternacht des gleichen Tages in Berlin standrechtlich erschossen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon