Lexikon

Internationler Militärgerichtshof für den Fernen Osten

engl. International Military Tribunal Far East, Abk. IMTFE, alliiertes Gericht, das, parallel zum Nürnberger Kriegsverbrecherprozess, in der Zeit von 1946 bis zur Urteilsverkündung 1948 das internationale Verfahren gegen 28 japan. Hauptkriegsverbrecher durchführte; von ihnen wurden sieben zum Tode verurteilt u. hingerichtet, u. a. der ehem. Außenminister Hirota u. Kriegspremier General Tojo. In Folgeverfahren wurden vor jeweils nationalen Tribunalen insgesamt 5472 Japaner, vorwiegend mittlere u. niedere Militärdienstgrade, angeklagt, dabei 920 zum Tode verurteilt.
P. R. Pigicallo, The Japanese on trial. Allied war crimes operations in the East, 19451951. 1979.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch