wissen.de
You voted 3. Total votes: 55
LEXIKON

Iroksen

französisch und englisch Iroquois
Irokesen
Irokese beim Pow-Wow-Tanz
Ein Irokese tanzt den Pow-Wow-Tanz in voller Kostümierung mit Traumfänger, Federn und Mohawk-Frisur.
Gruppe sprachverwandter nordamerikanischer Indianerstämme im Gebiet der Großen Seen (Cayuga, Mohawk, Oneida, Onondaga und Seneca [Irokesenbund]; Huronen, Erie, Susquehanna) sowie in den südlichen Appalachen (Cherokee, Tuscarora); früher Hackbauern, Jäger und Fischer mit mutterrechtlicher Clanorganisation, Sippenlanghäuser in befestigten Dörfern. In Reservationen leben noch rund 35 000 in den USA und 30 000 in Kanada.
You voted 3. Total votes: 55