Lexikon

Knnan

George Frost, US-amerikanischer Diplomat und Historiker, * 16. 2. 1904 Milwaukee, Wis.  17. 3. 2005 Princeton, N. J.; ab 1926 im diplomatischen Dienst; 19441946 politischer Berater der Botschaft in Moskau; 19471949 Leiter des Planungsstabes des Außenministeriums, 1949/50 Chefberater des Außenministers; danach als Dozent (ab 1956 Professor) in Princeton tätig; 1952/53 Botschafter in Moskau, 19611963 in Jugoslawien; entwarf die Politik der „Eindämmung“ (containment) gegenüber dem Ostblock; 1957 und 1968 Pulitzerpreis, 1982 Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Er schrieb historische und politische Werke über die Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch