Lexikon

Knnan

George Frost, US-amerikanischer Diplomat und Historiker, * 16. 2. 1904 Milwaukee, Wis.  17. 3. 2005 Princeton, N. J.; ab 1926 im diplomatischen Dienst; 19441946 politischer Berater der Botschaft in Moskau; 19471949 Leiter des Planungsstabes des Außenministeriums, 1949/50 Chefberater des Außenministers; danach als Dozent (ab 1956 Professor) in Princeton tätig; 1952/53 Botschafter in Moskau, 19611963 in Jugoslawien; entwarf die Politik der „Eindämmung“ (containment) gegenüber dem Ostblock; 1957 und 1968 Pulitzerpreis, 1982 Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Er schrieb historische und politische Werke über die Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.
Albatross
Wissenschaft

Atemtrakt unterstützt Gleitflug bei Vögeln

Wenn Vögel durch die Luft gleiten, halten sie ihre Flügel teils über viele Stunden ausgebreitet. Eine spezielle Struktur ihres Atemtrakts hilft ihnen dabei, die erforderliche Muskelkraft zu reduzieren. Zwei luftgefüllte Säcke ziehen sich dafür bis zwischen die Flügelmuskeln und stabilisieren die ausgebreitete Haltung der Flügel....

Nachbarwelt, Außergewöhnlich, Himmel
Wissenschaft

Lebensfreundliche Nachbarwelt

In den Venus-Wolken könnten exotische Ökosysteme existieren. Neue Raumsonden sollen sie erkunden. von RÜDIGER VAAS Die Entdeckung des Biomarkers Monophosphan in der Venus-Atmosphäre hat wieder die Frage nach möglichem Leben auf unserem Nachbarplaneten aufgeworfen. Kaum bekannt ist, dass diese Frage im modernen...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon