Wahrig Herkunftswörterbuch

Pferd

der Name des Reittieres lässt sich auf
mhd.
pfert,
ahd.
pfärfrit zurückführen und war zunächst nur auf „Postpferde“ beschränkt; das Wort ist eine Entlehnung aus
mlat.
paraveredus „Beipferd“, zu
mlat.
veredus „Postpferd“, aus
kymr.
gorwydd „Pferd“; die einheimischen Wörter Ross und Gaul wurden in ihrem ursprünglichen, nicht wertenden Sinne von dem Lehnwort verdrängt; Zus. Pferdefuß
[Info]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z