wissen.de
You voted 5. Total votes: 12
LEXIKON

Kohlensäure

durch Lösen von Kohlendioxid in Wasser in geringer Menge entstehende schwache Säure, H2CO3; häufig auch falsche Bezeichnung für ihr Anhydrid, das Kohlendioxid. Die Salze der Kohlensäure sind die Carbonate (kohlensaure Salze).
You voted 5. Total votes: 12