wissen.de Artikel

Der Beaujolais Nouveau

Verena Zemme

Le Beaujolais Nouveau est arrivé!

Die farbenfrohen Plakate in Weinhandlungen und Gastwirtschaften verkünden es: "Le Beaujolais Nouveau est arrivé!"

Selbst Zeitgenossen, die Médoc nicht von Mâcon unterscheiden können und Pauillac für eine Automarke halten, also von französischem Wein absolut nichts verstehen, können hier mitreden. Der duftige, leichte, verführerische Beaujolais Nouveau, dessen Auftritt so gekonnt im Spätherbst zelebriert wird, hat es ihnen angetan. Dies ist ein Rotwein zum Einfach-So-Trinken, zum Leben, zum Lachen, dem nichts Geheimnisvolles oder Tiefgründiges anhaftet, der keine besondere Kennerschaft verlangt und der vor allem nicht vorgibt etwas anderes zu sein, als er ist: ein junger, fröhlicher Nachgeschmack des vergangenen Sommers.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren