wissen.de
Total votes: 71
LEXIKON

Macke

Macke, August
August Macke
August, deutscher Maler, * 3. 1. 1887 Meschede, Westfalen,  26. 9. 1914 in der Champagne (gefallen); 1907/08 Schüler von L. Corinth, entscheidend angeregt durch die Künstler des Blauen Reiters, später durch R. Delaunay und den Futurismus; unternahm 1914 eine Tunis-Reise zusammen mit P. Klee und L. Moilliet. Macke schilderte in leuchtenden, farbkräftigen Bildern, besonders in seinen Aquarellen, eine zart empfundene, heiter gestimmte Welt; bevorzugte in seiner letzten Schaffensphase einen stark abstrahierenden Stil.
Total votes: 71