wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Ornje

englisch Orange
Fluss in Südafrika, 2092 km; entspringt in den südlichen Drakensbergen in Lesotho, bildet die Grenze zwischen den Provinzen Freistaat, Ost-Kap und West-Kap sowie im Unterlauf die Grenze nach Namibia, stürzt im Augrabiesfall 160 m tief in eine Engschlucht und mündet bei Oranjemund in den Atlantik; 1 Mio. km2 großes Einzugsgebiet, unregelmäßige Wasserführung. Große Damm- und Kanalbauten zur Bewässerung und Wasserversorgung der Städte sowie zur Energiegewinnung (Orange River Project); 1972 wurde der Hendrik-Verwoerd-Damm fertig gestellt, 1975 der 82,5 km lange Tunnel vom Oranje zum Groot Visrivier (zur Bewässerung eines Steppengebiets), 1977 der Le-Roux-Damm.
Total votes: 0