wissen.de Artikel

Endlose Veluwe…

Mitten in den Niederlanden, in der Provinz Gelderland, liegt die Veluwe. Ein Gebiet mit einer abwechslungsreichen Landschaft, viel Natur und malerischen Städtchen. Auf dem Fahrrad lernen Sie am besten die grenzenlose Weite der Veluwe kennen. Der Weg führt durch großflächige Wälder und über zahlreiche Wiesen und Heidefelder. Sie begegnen einem Schäfer mit seiner Herde und weiter oben erklimmen Sie einen 4400 Jahre alten Grabhügel. 

(c) 2008 Niederländisches Büro für Tourismus & Convention

Natur pur: Von Dünen bis zu Wildschweinen

Auf den kaum bepflanzten Lichtungen in den Dünen fühlt man sich wie in einem anderen Land. Hinterlassen Sie doch mit einem Stock eine Spur im Sand um die Kinder auf eine falsche Fährte zu bringen… Weiter geht es auf einer ausgeschilderten Route auf der die Umgebung, Geräusche und Gerüche ihre ganze Pracht entfalten. Plötzlich entdecken Sie Spuren vom einem Reh oder einem Fuchs vor sich und nebenan haben Wildschweine nach Futter gesucht. Sie hören das Hacken eines Spechts und das Geschrei eines Bussards. Hier zwitschern viel mehr Vögel als zu Hause! Am Wegesrand entdecken Sie eine alte Wassermühle – die Veluwe bietet endlose Möglichkeiten zu Ruhe und Entspannung.

 

Oranje sorgt für Farbe auf der Veluwe

Die Veluwe hat eine ganz besondere Beziehung zum niederländischen Königshaus. Statthalter, Könige und andere adelige Nachkommen lieferten einen royalen Beitrag für die Entwicklung und den Umbau des großflächigen Gebiets mit Apeldoorn als Zentrum. Wo einst die Mitglieder der Statthalter- und Monarchenfamilie residierten, Gäste empfingen und zur Jagd gingen, tummeln sich heute zahlreiche Touristen. Neben Palais het Loo geben verschiedene Landgüter und Herrenhäuser einen Einblick in das fürstliche Leben des Staatsoberhauptes. Fühlen Sie sich einmal wie ein König: Mittlerweile werden Gäste in den Palästen empfangen und können dort sogar übernachten.

 

Triënnale Apeldoorn: Landschaftsarchitektur auf internationalem Niveau

Wussten Sie, dass vom 11. Juni bis zum 28. September 2008 Europas größte Ausstellung auf dem Gebiet Landschaft, Kultur und Gärten in der Veluwe stattfindet? In und um Apeldoorn werden die Bereiche auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Die „Royal Mile“ verwandelt die Region in ein Blumenmeer im Herzen der Niederlande! Palais het Loo, der Nationalpark De Hoge Veluwe und das Kröller-Müller Museum, das durch seine Van-Gogh-Kollektion bekannt ist, sind Teil des Triennale-Programms.

 

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub online über www.dieveluwe.de

Mehr Informationen zur Veluwe mit günstigen Arrangements von mehr als 60 Hotels.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren