wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Pri

Jacopo, auch Iacopo, italienischer Komponist, * 20. 8. 1561 Rom oder Florenz,  12. 8. 1633 Florenz; Mitglied der Camerata florentina (Künstler- und Gelehrtenkreis im Haus des Grafen Giovanni Bardi [* 1534,  1612], in Florenz), die sich um eine Rekonstruktion des antiken Sprechgesangs bemühte. Sein „dramma musicale“ mit dem Titel „Euridice“ 1600 gilt als älteste vollständig erhaltene „Oper“.
Total votes: 0