wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Pflaster

Bauwesen
Straßendecke aus Natur- oder Kunststeinen, zuweilen auch noch aus Holz. Der Raum zwischen Pflaster und Packlage wird mit Sand oder Teer ausgefüllt. Fugen von Steinpflastern werden meist mit bituminöser Vergussmasse oder Zementmörtel vergossen (Pflasterfugenverguss). Großpflaster, Kleinpflaster.
Total votes: 0