wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

klappern

klp|pern
V.
1; o. Obj.
1.
hat geklappert
ein sich wiederholendes kurzes, hartes Geräusch machen;
der Storch klappert
er schlägt die beiden Teile des Schnabels schnell mehrmals aufeinander;
wir hörten in der Küche das Geschirr k.; auf der Schreibmaschine k.
schnell auf der Schreibmaschine schreiben;
sie klapperte mit den Tellern; er klapperte mit den Zähnen
seine Zähne schlugen (vor Angst, vor Kälte) aufeinander;
mit den Augen k.
scherzh.
rasch mehrere Augenaufschläge machen
2.
ist geklappert
sich mit kurzen, harten Geräuschen bewegen;
der Wagen klappert übers Pflaster; sie klapperte in den Holzpantinen über die Straße
Total votes: 27