wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Pippin II.

Pippin der Mittlere; Pippin von Heristal
fränkischer Hausmeier, * um 635,  16. 12. 714; Vater von Karl Martell, Enkel von Pippin I.; gewann 687 die Schlacht bei Tertry über König Theuderich III. und den Hausmeier Berchar von Neustrien-Burgund und damit die zentrale Gewalt als Hausmeier des gesamten Frankenreichs, die er in seiner Familie (Pippiniden; Karolinger) erblich machte.
Total votes: 0