wissen.de
Total votes: 5
LEXIKON

Schubring

Paul, deutscher Kunsthistoriker und evangelischer Theologe, * 28. 1. 1869 Godesberg,  7. 11. 1935 Hannover; zunächst Vikar in Frankfurt am Main, wichtiger Beiträger der protestantischen Zeitschrift „Christliche Welt“; ab 1895 Studium der Kunstgeschichte und berufliche Umorientierung, Professor in Berlin, Basel und Hannover; Hauptarbeitsgebiet war die italienische Renaissance.
Total votes: 5