wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Schund

ursprünglich der Abfall beim Schinden (Enthäuten von Tieren); seit dem 18. Jahrhundert in der übertragenen Bedeutung für schlechtes, wertloses Zeug, Ausschussware gebräuchlich; in der Kunst zur Bezeichnung der Minderwertigkeit meist dann angewandt, wenn sich der Eindruck fabrikmäßiger Herstellung ergibt. Kitsch.
Total votes: 0