wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Sharm Ash Shaykh

[ʃarm aʃ ˈʃaix]
rasch expandierender Fremdenverkehrsort auf der Halbinsel Sinai (Ägypten), am Südausgang des Golfs von Aqaba, gegenüber der Insel Tiran; vorgelagerte Korallenbänke (Tauchsport), Flugplatz. 19671982 israelisch besetzt.
Total votes: 53