wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

sympthische Augenentzündung

sympathische Ophthalmie
eine manchmal einige Zeit nach einer durchbohrenden Verletzung eines Auges das andere, unverletzte Auge befallende schwere entzündliche Erkrankung, deren Ursache nicht völlig geklärt ist. Hiervon zu unterscheiden ist die sog. sympathische Reizung, bei der sich am unverletzten Auge vorübergehende funktionell-nervliche Erscheinungen zeigen, wie Tränenfluss und Lichtscheu.
Total votes: 0