wissen.de
You voted 3. Total votes: 17
LEXIKON

Vkuum

[
das; lateinisch
]
ein (in der Praxis nur näherungsweise herstellbarer) luftleerer Raum; z. B. in Elektronenröhren, Glühlampen, Dewargefäßen. Man unterscheidet: Grobvakuum (10001 hPa), Feinvakuum (1000,1 Pa), Hochvakuum (0,1 Pa bis 0,01 mPa) und Ultrahochvakuum (unter 0,01 mPa).
You voted 3. Total votes: 17