Lexikon

Walser, Robert: Geschwister Tanner

  • Erscheinungsjahr: 1907
  • Veröffentlicht: Schweiz
  • Verfasser: Walser, Robert
  • Deutscher Titel: Geschwister Tanner
  • Genre: Roman
Bei Cassirer in Berlin veröffentlicht der seit 1905 mit seinem Bruder, dem Maler Karl Walser, in Berlin lebende Schweizer Lyriker und lyrische Erzähler Robert Walser (* 1878,  1956) sein erzählerisches Erstlingswerk, den Roman »Geschwister Tanner«. Wie auch bei Walsers folgenden Romanen handelt es sich um einen Entwicklungsroman, dessen Held sich kaum entwickelt. Simon, einer der fünf Geschwister Tanner aus Zürich, bleibt von Anfang bis Ende ein flatterhafter, ins Blaue hineinlebender junger Mann, dessen Maxime lautet: »Ich habe den Tag als zu schön empfunden, als dass ich den Übermut hätte besitzen können, ihn durch Arbeit zu entweihen.«
Batterie, Flugzeug
Wissenschaft

Flug in die Zukunft

Der Luftverkehr gilt als sehr schädlich für das Klima. Doch es gibt vielversprechende Konzepte, um das zu ändern. von HARTMUT NETZ In Norwegen beginnt bald eine neue Ära das Fliegens – wenn auch zunächst nur in einem recht bescheidenen Maßstab. In vier Jahren soll in dem skandinavischen Land das erste vollelektrische...

Phaenomenal_NEU.jpg
Wissenschaft

Eine einzige Zigarette …

Welche Schäden selbst gelegentliches Rauchen an der DNA hinterlässt, und warum wir trotzdem nicht sofort tot umfallen, erklärt Dr. med. Jürgen Brater. Dass Rauchen der Gesundheit alles andere als guttut, ist allgemein bekannt. Dabei ist es entgegen einer weitverbreiteten Ansicht gar nicht das Nikotin, das den Tabakrauch so...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon