wissen.de
Total votes: 4
LEXIKON

West Virginia

[wɛst vərˈdʒinjə]
Abkürzung W. Va.
Flagge von West Virginia
Gebirgsstaat im Osten der USA, 62 759 km2, 1,81 Mio. Einwohner (4% Nichtweiße), Hauptstadt und Wirtschaftszentrum Charleston. Das nördliche West Virginia liegt überwiegend im Appalachenplateau, der Osten im (Großen) Appalachenlängstal; es grenzt im Westen an den Ohio; zu 2/3 bewaldet; Milchvieh- und Geflügelhaltung, Anbau von Äpfeln und Tabak, ferner von Mais und Hafer; Erdgas- und wichtigste Kohlenproduktion der USA, Mineralvorkommen, besonders Salzlager; Stahl- (in Wheeling), chemische, Glas- und Steinindustrie. West Virginia wurde 1863 von Virginia abgetrennt und zum 35. Staat der Union.
Total votes: 4