wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Zauberkunst

eine Form der Unterhaltung, die besonders in Varieté, Zirkus und Fernsehen vorgeführt wird. Sie beruht darauf, mit Hilfe von Tricks die Unvollkommenheit der menschlichen Sinne geschickt auszunutzen und beim Zuschauer Illusionen hervorzurufen. Eine besondere Sparte der Zauberkunst ist die Kartenkunst, bei der Zaubertricks mit Spielkarten vorgeführt werden.
Total votes: 21