wissen.de
Total votes: 71
GESUNDHEIT A-Z

Östrogen

weibliches Geschlechtshormon. Östrogene sind wie die Gestagene Steroidhormone und werden vor allem im Eierstock, in kleinen Mengen auch in der Nebennierenrinde und im Hoden gebildet. Die wichtigsten, natürlich vorkommenden Östrogene sind das Östradiol, das Östriol und das Östron. Östrogene steuern die Reifung der Eizellen und spielen bei Schwangerschaft und Geburt eine wichtige Rolle. Künstlich hergestellte Östrogene werden zur hormonellen Schwangerschaftsverhütung (Ovulationshemmer) und zur Hormonbehandlung nach der Menopause eingesetzt.
Total votes: 71