wissen.de
Total votes: 17
GESUNDHEIT A-Z

Packung

Einwickeln des ganzen Körpers (Ganzpackung) oder eines Körperabschnitts (Teilpackung, Wickel) in feuchte Tücher, auch mit Zusätzen wie Essig, Senf oder breiförmigen Wärmeträgern, z. B. Fango. Packungen wirken durchblutungssteigernd und schmerzlindernd und werden vor allem bei rheumatischen Erkrankungen und Hautkrankheiten eingesetzt.
Total votes: 17