Gesundheit A-Z

Schachtelhalm

Equisetum arvense, eine Pflanze aus der Familie der Schachtelhalmgewächse, deren grüne Sprossen Kieselsäure und Flavonoide enthalten. Aufgrund der harntreibenden Wirkung werden v. a. Teezubereitungen aus getrockneten Schachtelhalmsprossen zur Behandlung von Harnwegsinfektionen oder Ödemen verwendet.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache