wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

beibringen

bei|brin|gen
V.
21, hat beigebracht
I.
mit Akk.
etwas oder jmdn. b.
herbeischaffen;
können Sie Zeugen b.?; Zeugnisse b.
II.
mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas b.
1.
jmdn. etwas lehren;
Syn.
ugs.
beibiegen;
jmdm. das Autofahren b.
2.
jmdm. etwas (eher Unangenehmes) mitteilen;
Syn.
ugs.
beibiegen;
jmdm. die Nachricht seiner Entlassung b.; jmdm. etwas schonend b.; jmdm. b., dass er etwas tun muss
3.
jmdm. etwas zufügen;
jmdm. oder sich eine Verletzung b.
Total votes: 0