Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

dirigieren

di|ri|gie|ren
V.
3, hat dirigiert
I.
o. Obj.
durch Angabe von Takt, Tempo, Einsätzen u. a. die Aufführung eines musikalischen Werkes leiten;
heute Abend dirigiert XY
II.
mit Akk.
1.
musikalisch leiten;
ein Konzert, eine Oper d.
2.
ugs.
lenken, führen, weisen;
Fremde, eine Reisegruppe durch den Verkehr d.
[< 
lat.
dirigere
„in eine bestimmte Richtung bringen, gerade richten, nach einem Ziel richten“, < 
di
(in Zus. vor r für
dis
) „nach allen Seiten“ und
regere
„(gerade) richten“]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache