wissen.de
Total votes: 22
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

eingeben

ein|ge|ben
V.
45, hat eingegeben
I.
mit Akk.; veraltet
einreichen;
ein Gesuch e.
II.
mit Dat. und Akk.
1.
jmdm. etwas e.
a)
schluckweise, löffelweise zu essen, zu trinken geben;
einem Kranken Arznei, Suppe e.
b)
in den Sinn, ins Bewusstsein bringen;
jmdm. einen Gedanken e.
2.
einem Computer etwas e.
etwas mittels Tastatur in einen Computer übertragen;
einem Computer Daten, ein Programm e.
Total votes: 22