wissen.de
Total votes: 26
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

entlassen

ent|ls|sen
V.
75, hat entlassen; mit Akk.
jmdn. e.
1.
jmdm. erlauben, sich zu entfernen, zu gehen, etwas zu verlassen;
jmdn. aus dem Krankenhaus, aus dem Gefängnis e.; er entließ ihn mit der Mahnung, sich zu bessern
2.
aus dem Amt, Dienst schicken, aus dem Arbeitsverhältnis lösen;
Angestellte, Arbeiter e.; jmdn. fristlos e.
Total votes: 26