Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Epigone

Epi|go|ne
m.
Künstler, der einen Stil nur unschöpferisch nachahmt
[< 
griech.
epigonos
„nachgeboren; Nachkomme“, < 
epi
„nach“ und „Geburt, Abstammung“]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache