Daten der Weltgeschichte

8. 12. 1987

Sowjetunion/USA

Die Unterzeichnung des Vertrags über die vollständige Beseitigung aller atomaren Mittelstreckenwaffen bildet den Höhepunkt des Gipfeltreffens zwischen dem sowjetischen Parteichef Michail Gorbatschow und US-Präsident Ronald Reagan in Washington. Das Abkommen sieht die Verschrottung von rund 1500 sowjetischen und rd. 500 US-amerikanischen Waffensystemen vor. Beide Seiten erhalten die Möglichkeit, den Abbau gegenseitig zu kontrollieren. Ein Vertrag über die Abrüstung der Langstreckenraketen wird für 1988 vorgesehen.

Glas, Hand, Wissenschaftler
Wissenschaft

Wandelbares Glas

Faltbare Handy-Displays, feine Isolierungen auf Mikrochips und Fenster, die sich per Knopfdruck abdunkeln lassen – all das lässt sich aus Glas herstellen. Raffinierte neue Fertigungsmethoden machen es möglich. von FRANK FRICK Ein Mann will sein Auto starten. In diesem Moment fliegt ein Golfball auf die Windschutzscheibe zu. Was...

Jupiter, Mond, Planeten
Wissenschaft

Feuer und Eis auf Europa

Erwärmen die Ausbrüche von Unterwasservulkanen das Tiefenmeer unter dem Eis von Jupiters Riesenmond? Und könnte es dort sogar Leben geben? von THORSTEN DAMBECK In der Kälte des äußeren Sonnensystems kreist eine eisbedeckte Welt, kaum kleiner als der Erdmond: Europa. Den geheimnisvollen Trabanten Jupiters umhüllt eine dünne...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon