Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Fang

Fng
m.
1.
das Fangen
(I 1)
2.
dabei gemachte Beute;
einen guten F. machen
etwas Gutes erlangen
3.
beim Hund und Raubwild
Maul
4.
kurz für
Fangzahn
5.
bei Greifvögeln
Kralle;
jmdm. in die Fänge geraten
übertr., ugs.
in jmds. Gewalt, Herrschaft geraten;
was er einmal hat, lässt er nicht mehr aus den Fängen
lässt er nicht mehr los, gibt er nicht wieder her
6.
Falle für großes Wild (z. B. Grube)
7.
kurz für
Fangstoß;
Wild den F. geben

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon