wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Ferien

Fe|ri|en
nur Pl.
arbeitsfreie Tage
[< 
lat.
feriae
„Fest, Feiertage, an denen die gottesdienstlichen Handlungen vorgenommen werden“, zu
fanum
„Heiligtum, Tempel“]
Total votes: 9