Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

flüstern

flụ̈s|tern
V.
1, hat geflüstert
I.
o. Obj.
1.
ohne Ton sprechen;
er ist so erkältet, dass er nur f. kann
2.
poet.
ein leises, raschelndes Geräusch verursachen oder von sich geben;
der Wind flüstert im Laub; die Blätter f. im Wind
II.
mit Akk.
ohne Ton, ohne Stimme sagen;
einige Worte f.; jmdm. etwas ins Ohr f.; dem werde ich was f.!
ugs.
dem werde ich die Meinung sagen!;
das kann ich dir f.!
ugs.
das ist ganz bestimmt so, dessen kannst du sicher sein!
Herz, 3D, Modell
Wissenschaft

Rettungsanker fürs Herz

Telemedizin wird in diesem Jahr zu einer Kassenleistung: Herzkranke können sich dann digital überwachen lassen. von Susanne Donner Dieter Thurm erinnert sich gut an das Jahr 2016, als er für zwölf Monate medizinisch fernüberwacht wurde. „Ich habe mich viel sicherer gefühlt“, sagt der heute 69-jährige Rentner, der mit seiner Frau...

xxImage_Professionals_-_Gesamt-11656018-HighRes.jpg
Wissenschaft

Das vernetzte Gehirn

Wie Nervenzellen verschaltet sind, bestimmt darüber, wie wir wahrnehmen und denken. von SUSANNE DONNER Wieso weiß ich, wer ich bin? Auch renommierte Neurowissenschaftler müssen bei der Beantwortung dieser einfachen Frage bisher in Teilen immer noch passen. Sie gehen zwar davon aus, dass die Information darüber, wie man heißt, in...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon