Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

ineinander

in|ein|n|der, <auch> in|ei|nn|der
Adv.
1.
einer in den andern;
die Fäden sind völlig i. verwickelt
2.
einer im andern;
die beiden alten Leute gehen ganz i. auf
sie sind ganz füreinander da, sie sorgen liebevoll füreinander

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon