wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

interessieren

in|ter|es|sie|ren
V.
3, hat interessiert
I.
mit Akk.
1.
jmdn. i.
jmds. Interesse wecken, jmds. Interessen, Neigungen entsprechen;
dieser Fall, dieses Theaterstück, dieser Mensch interessiert mich; moderne Kunst interessiert mich sehr, interessiert mich nicht
2.
jmdn. für etwas i.
jmds. Interesse für etwas wecken;
ich werde versuchen, ihn für unseren Plan zu i.; ich kann ihn dafür nicht i.
II.
refl.
1.
sich für etwas i.
Interesse für etwas haben;
sich für alte Musik, Autos, Hunde i.; ich interessiere mich für dieses Haus
ich möchte dieses Haus eventuell kaufen
2.
sich für jmdn. i.
jmdn. gern kennenlernen wollen;
vgl.
interessiert
Die Buchstabenfolge
in|ter|e
kann in Fremdwörtern auch
in|te|re
getrennt werden.
Total votes: 15