wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

makroökonomisch

ma|kro|öko|no|misch
Adj.
, o. Steig.
die Makroökonomik betreffend, auf ihr basierend, zu ihr gehörend;
Ggs.
mikroökonomisch
Die Buchstabenfolge
ma|kr
kann in Fremdwörtern auch
mak|r
getrennt werden.
Total votes: 14