wissen.de
Total votes: 31
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Narzisse

Nar|zs|se
f.
11
(weiß oder gelb blühende) Zwiebelpflanze mit riemenförmigen Blättern, Frühjahrsblüher in Gärten
[< 
griech.
narkissos,
vielleicht zu
narke
„Krampf, Erstarrung“ und
narkan
„erstarren“; früher wurde ihre Zwiebel als Brechmittel sowie bei Wunden und Verbrennungen verwendet]
Total votes: 31