Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Omelett

Ome|ltt
[ɔm]
n.
,
Ome|lette
[ɔmlɛ̣t]
f.
Eierkuchen;
O. aux confitures
[o kɔ̃fity:r]
mit Marmelade gefüllter Eierkuchen;
O. aux fines herbes
[o finzɛ̣rb]
mit Kräutern gefüllter Eierkuchen;
O. soufflé
[sufle]
mit Eischnee aufgelockerter Eierkuchen
[< 
frz.
omelette
in ders. Bed., unter Einfluss von
oeuf
„Ei“ < älterem
amelette,
dieses < 
alamette,
zu
altfrz.
lemelle
„Blättchen, kleine Platte“]
Batterie, Flugzeug
Wissenschaft

Flug in die Zukunft

Der Luftverkehr gilt als sehr schädlich für das Klima. Doch es gibt vielversprechende Konzepte, um das zu ändern. von HARTMUT NETZ In Norwegen beginnt bald eine neue Ära das Fliegens – wenn auch zunächst nur in einem recht bescheidenen Maßstab. In vier Jahren soll in dem skandinavischen Land das erste vollelektrische...

Wissenschaft

Hölzerne Riesen

Windkraftanlagen aus Holz galten lange Zeit als nicht realisierbar. Doch nun setzt ein Umdenken ein, denn der natürliche Baustoff bietet strukturelle und auch ökonomische Vorteile. von JAN BERNDORFF Die Windenergiebranche steckt in einem Dilemma. Sie soll ein wichtiger Eckpfeiler der Energiewende sein und klimaschonend „grünen“...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon