Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Omelett

Ome|ltt
[ɔm]
n.
,
Ome|lette
[ɔmlɛ̣t]
f.
Eierkuchen;
O. aux confitures
[o kɔ̃fity:r]
mit Marmelade gefüllter Eierkuchen;
O. aux fines herbes
[o finzɛ̣rb]
mit Kräutern gefüllter Eierkuchen;
O. soufflé
[sufle]
mit Eischnee aufgelockerter Eierkuchen
[< 
frz.
omelette
in ders. Bed., unter Einfluss von
oeuf
„Ei“ < älterem
amelette,
dieses < 
alamette,
zu
altfrz.
lemelle
„Blättchen, kleine Platte“]

Das könnte Sie auch interessieren